Konzert

Mo
23.
03.
20

SPINNING COIN

Owen Godbert
Am 21. Februar 2020 veröffentlichen Spinning Coin ihr zweites Album "Hyacinth" auf dem Domino Records Sublabel Geographic und kommen am 23. März ins Berliner Urban Spree.

Seit dem 2017er Debütalbum "Permo" hat die Band eine Reihe von Veränderungen erlebt. Cal Donnelly verließ die Band, Rachel Taylor kam neu hinzu. Sie und Sean Armstrong zogen gemeinsam von Glasgow nach Berlin, weil die aus Kanada stammende Rachel Großbritannien verlassen musste. "Ich denke, die Veränderungen haben uns als Band einander näher gebracht", reflektiert Rachel, "uns wurde klar, dass wir weiterhin gemeinsam Musik machen wollen".

Hyacinth wurde von Peter Deimel in den Black Box Studios in Frankreich aufgenommen, als die Band auf einer Sommertour war. Es war eine Idylle, eine erholsame Pause. Und das hört man auch auf dem Album. Die Popsongs transportieren ein Gefühl tiefer Verbundenheit und den Willen zum Optimismus, egal wie düster die Dinge auch sein mögen.

Und so bleiben Spinning Coin sich auch auf Hyacinth selbst treu, wenn sie mit Melancholie und kontrollierter Wut ihre politischen Visionen in Reflexionen über das Persönliche und das Zwischenmenschliche durch ihr Album fädeln.

Spinning Coin sind Sean Armstrong (Gesang, Gitarre), Jack Mellin (Gesang, Gitarre), Rachel Taylor (Bass, Gesang, Keyboards) und Chris White (Drums).
Mo 23.03.2020   Berlin
URBAN SPREE
Ticket
Ticketpreis
12,10 €
Einlass: 20:00 –  Beginn: 21:00 –  Anfahrt
Allgemeine Zahlungsmittel

Kreditkarte
Vorkasse
SEPA Bankeinzug
PayPal
Sofort.

Konzert

Di
03.
03.
20

GIRL RAY

Ticketpreis 13,20 €

Konzert

Mi
08.
04.
20
Lindsey Byrnes

JAY SOM

Ticketpreis 15,40 €